Zell: Fliegerbombe in Bundeswehrbasis gefunden

Auf dem Fliegerhorst in Zell bei Neuburg ist erneut eine Sprengbombe aus dem 2. Weltkrieg gefunden worden. Ein Bombenentschärfungsteam versucht seit den Mittagsstunden den 250 Pfund schweren Sprengkörper unschädlich zu machen.
Für die Zivilbevölkerung besteht nach Bundeswehrangaben keine Gefahr.