Wolnzach: Zwei Verletze nach Unfall

Am Samstag ist auf der A9 wieder richtig viel los gewesen. Leider bringt das auch immer wieder Unfälle mit sich, so auch bei Wolnzach. Dort staute sich der Verkehr von der A9 zurück auf die A93, was ein 73-jähriger Autofahrer zu spät merkte. Er krachte mit seinem Wagen ins Stauende und erwischte dabei gleich zwei Autos. Die Bilanz der Unachtsamkeit: Die Beifahrerin des Unfallverursachers und eine 37-jährige wurden verletzt. Die drei Autos mussten abgeschleppt werden.