Wolnzach: Stundenlange Sperrung der A 93

Das hat im Feierabendverkehr nicht gerade für Freude gesorgt. Die A 93 musste gestern Richtung Regensburg stundenlang teils total gesperrt werden. Grund war ein LKW, dessen Anhänger sich zwischen Wolnzach und Mainburg gelöst hatte. Er kippte um und musste von einem Kran geborgen werden. Das Ganze dauerte bis weit nach Mitternacht. Der 46-jährigen Fahrerin aus Koblenz passierte nichts , der Schaden liegt bei rund 85.000 Euro.