© © Marco2811 - Fotolia.com

Wolnzach: Flüchtlinge in der Siegelhalle

Eigentlich finden in der Siegelhalle in Wolnzach Veranstaltungen aller Art statt. Damit ist jetzt wohl erst einmal Schluss. Bereits im Januar wird die Halle zur Flüchtlingsunterkunft umgewandelt. Das beschloss gestern Abend der Gemeinderat. Zunächst ist die Unterkunft bis Ende Juni nächsten Jahres befristet. Bis dahin möchte man Alternativen für die Flüchtlinge finden. Um die einhundert Asylbewerber sollen in der Wolnzacher Siegelhalle unterkommen.