Wolnzach: Brutaler Familienstreit

Streit gibt es in den besten Familien. In Wolnzach ist ein Familienstreit aber gestern Abend auf einer Autofahrt eskaliert: Der Vater packte unter der Fahrt seinen Sohn von hinten am Hals. Der 24-Jährige zückte deshalb ein Messer und verletzte seinen Vater damit an der Hand. Daraufhin hielt der 24-Jährige den Wagen an, ließ seinen Vater aussteigen und fuhr weiter. Bei Starzhausen bemerkte ein Autofahrer den blutenden Mann und rief die Polizei. Den Sohn traf die Polizei bei sich zu Hause in Moosburg an.