© © Kzenon - Fotolia.com

Wolnzach: 250.000 Euro Schaden nach Brand

Hoher Schaden ist am Wochenende nach einem Brand in Wolnzach entstanden. Bei einem Landmaschinenhandel brannte das Obergeschoss fast komplett aus. Der Schaden liegt nach ersten Schätzungen bei einer viertel Million Euro. Verletzte gab es zum Glück keine. Die Brandursache ist noch nicht bekannt, die Kriminalpolizei hat die Ermitlungen aufgenommen. Offensichtlich hatten vor dem Feuer Jugendliche in einer leerstehenden Wohnung in dem Haus gefeiert. Ob das eventuell mit dem Brand zusammenhängt, wird jetzt untersucht.