Wochenend-Einbrüche im Sendegebiet

Vorsicht vor Einbrechern im Sendegebiet: Am Wochenende sind Diebe in Ingolstadt und Manching in zahlreiche Wohnhäuser und Gebäude eingestiegen:

Insgesamt sechs Mal schlugen Einbrecher bei uns zu. Ein Mann aus Großmehring ertappte die Diebe sogar auf frischer Tat – die Täter flüchteten mit Schmuck im Wert von über tausend Euro über die Terrasse. In der Nacht stiegen Einbrecher über ein Kellerfenster in eine Mailinger Schule ein. Mit Farbe beschmierten die Täter die Aussenwände der Schule und richteten hohen Schaden an.

Auch in einer Gaststätte in der Asamstraße waren Einbrecher am Werk: Sie klauten einen Laptop und Bargeld im Wert von mehreren tausend Euro. Die Polizei sucht jetzt in allen Fällen nach Zeugen.

Mit einer großen Aktion will die Polizei ab heute besonders vor sogenannten Dämmerungseinbrüchen warnen. Dabei gehen Polizisten von Tür zu Tür und informieren die Bewohner.