© © Marco2811 - Fotolia.com

Winden: Flüchtlingsheim bezogen

Die Flüchtlingsunterkunft im Reichertshofener Ortsteil Winden ist schon in den Schlagzeilen gewesen, bevor dort die ersten Bewohner eingetroffen sind. Nach einem noch immer ungeklärten Brandanschlag im Sommer schaffte es der kleine Ort deutschlandweit in die Schlagzeilen. Gestern nun kamen die ersten zehn Asylbewerber im ehemaligen Gasthof an und wurden herzlich empfangen. Der Windener Asylhelferkreis kümmerte sich um die Neuankömmlinge. Diese Woche sollen insgesamt 32 Flüchtlinge die Unterkunft beziehen. Für kommende Wochen werden nochmal 35 erwartet.