Wettstetten: Zurück auf Anfang

Zurück auf Anfang heisst es jetzt in Wettstetten. Bei einem Bürgerentscheid gestern haben fast 75 Prozent für die einmalige Zahlung beim Straßenausbau gestimmt. Damit sind die wiederholten Ausbaubeiträge hinfällig, dieses Abrechnungsystem wurde erst im vergangenen Jahr eingeführt. Künftig werden wieder nur die Grundstückseigentümer zur Kasse gebeten, deren Straße saniert wird. Fast 60 Prozent der Wettstettener beteiligten sich gestern am Bürgerentscheid.