© fotolia

Wettstetten: Stopp für das Windrad

In Wettstetten gibt’s die Energiewende – allerdings im wörtlichen Sinn. Das geplante Windrat in einem Waldstück kann doch nicht gebaut werden. Einwände der Bundeswehr und von Erdbebenforschern haben die Wende bei dem Vorhaben gebracht. Damit bleibt Wettstetten komplett ohne Windenergie – denn anderswo im Gemeindegebiet gibt es keine geeigneten Flächen.