© Radio IN

Wettstetten/Ingolstadt: Rückschlag für Tierauffangstation

Der Tierschutzverein Neuburg-Schrobenhausen baut seit einiger Zeit ein großes Anwesen in Ingolstadt-Etting um. Am Adlmannsberg soll in einer Villa mit Park eine große Tierauffangstation entstehen. Allerdings sind die Umbauarbeiten ins Stocken geraten, weil ein Zaun die Zufahrt versperrt. Der wurde von der benachbarten Wochenendhaussiedlung aufgestellt. Die will auf diesem Weg die Tierauffangstation verhindern. Die Einfahrt zum Anwesen ist nur über diesen Privatweg zu erreichen. Eine Klage der Tierschützer gegen den Zaun wurde vom Amtsgericht Ingolstadt abgewiesen. Der Verein plant jetzt den Gang in die nächste Instanz.