Wenn zwei sich schlagen -verletzt sich die Dritte

Eigentlich war sie unbeteiligt, dennoch wurde eine 16-jährige in der vergangenen Nacht auf dem Eichstätter Volksfest als Einzige bei einer Rauferei verletzt.


 

Das Mädchen wollte nur ihren gleichaltrigen Freund zurückhalten, der sich in die Auseinandersetzung zweier Männer eingemischt hatte. Dabei bekam ausgerechnet die 16-jährige einen Schlag ins Gesicht und musste ins Klinikum.