Wellheim: Rad ohne Schrauben

Nur noch lose auf der Achse: Eine Frau aus Eichstätt ist am Sonntag in Wellheim beinahe mit ihrem Auto verunglückt. Unbekannte hatten an einem der Vorderräder sämtliche Radschrauben entfernt. Die 47-Jährige bemerkte das erst, als sie beim Fahren einen deutlichen Ruck merkte. Der Wagen stand einen Tag lang auf einem Parkplatz in Wellheim Die Polizei wurde eingeschaltet, die Inspektion In Eichstätt nimmt Zeugenhinweise entgegen.