Wellheim: Bruder mit Messer verletzt

Handfester Streit zwischen Brüdern: Die beiden 58 und 59 Jahre alten Männer aus Wellheim sind sich am Dienstag in die Haare geraten. Letztendlich ging der Ältere mit einem Klappmesser auf seinen Bruder los. Der wehrte den Stich ab und wurde dabei an der Hand verletzt. Ein Nachbar konnte Schlimmeres verhindern. Der aufgebrachte Angreifer lief weg und drohte dabei noch, das elterliche Haus anzuzünden. Er wurde nach einer Fahndung in Konstein festgenommen. Er ist jetzt in U-Haft.