© istockphoto

Weilach: Kirche wird für 740.000 Euro saniert

Es wird eine teure Angelegenheit: In Weilach im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen wird das Pfarrzentrum saniert. Die Kosten sind umstritten: Rund 740.000 Euro sollen die Bauarbeiten kosten.

Die Technik muss komplett erneuert werden, ebenso die Wasserleitungen und Heizungen. Den Löwenanteil der Kosten übernimmt die Diözese Augsburg. Die restlichen 50.000 Euro muss die Pfarreiengemeinschaft aufbringen.