Weichering: Nach Unfall schwer verletzt

Bei einem Unfall gestern Abend auf der B16 bei Weichering ist ein Autofahrer schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben machten mehrere Autos einem Rettungswagen Platz und wichen aus. Ein Autofahrer bemerkte das zu spät und fuhr in einen anderen PKW. Anschließend geriet er auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem weiteren Auto. Die B16 bei Weichering war wegen der Bergungsarbeiten stundenlang gesperrt.