Weichering: Gutachten zum Kiesabbau

Kies ist ein wichtiger Rohstoff für die Industrie: Dieser wird auch bei uns in der Region an zahlreichen Orten gewonnen. Doch wo kann und soll dieser abgebaut werden – mit dieser Frage hatten sich Gutachter beschäftigt. Die Ergebnisse sind kürzlich auf einer Sitzung des Weicheringer Gemeinderats vorgestellt worden: Darin wurde festgelegt, wo Kies abgebaut werden kann und die Rohstoffgewinnung erlaubt sein soll. So wurde zum Beispiel eine Fläche Nähe Maxweiler als Abbaugebiet abgelehnt „wegen hoher Bonität der Böden und dem Erhalt als landwirtschaftliche Nutzfläche“. In Lichtenau hingegen wurden zwei weitere Flächen für möglichen Kiesabbau freigegeben. HIER geht es zum Gutachten.