Weichering: Drei Verletzte auf B16

Drei Verletzte, ein großes Polizei- und Rettungsaufgebot und stundenlange Umleitungen: Das ist die Bilanz eines Unfalls am Morgen auf der B16. Ein Audifahrer übersah wegen der tiefstehenden Sonne das Ende eines Staus und prallte auf ein vor ihm fahrendes Auto – das wurde noch auf ein anderes Fahrzeug geschoben.
Der Unfallverursacher erlitt einen schweren Schock – die beiden anderen Fahrer wurden ebenfalls leicht verletzt. Die B16 war zwei Stunden lang gesperrt – die Höhe des Schadens ist noch nichts bekannt.