© istockphoto_Xyno

Weichering: Behinderungen an der B16

Die B16 wird zwischen Neuburg und Ingolstadt weiter dreispurig ausgebaut. Ab heute geht es mit den Bauarbeiten los, deshalb müssen sich die Autofahrer zwischen der Osterfeldsiedlung und Lichtenau auf Behinderungen einstellen. Im ersten Schritt werden Sträucher und Bäume entlang der Bundesstraße entfernt und zurückgeschnitten. Wenn das Wetter mitspielt, dann geht es Ende des Monats in den nächsten Bauabschnitt auf der B16.