Wegen sexuellen Missbrauchs verurteilt

Er hat im Auto onaniert – gut sichtbar für vorbeilaufende Kinder. Deswegen stand ein Mann aus dem Landkreis Pfaffenhofen jetzt vor Gericht: er gestand und ersparte den betroffenen Kinder somit eine Aussage. Für den zuständigen Richter fallen die Vorfälle unter sexuellen Missbrauch von Kindern. Der Mann bekam eine Bewährungsstrafe.