Walting: Auto brennt aus

Bei Walting im Landkreis Eichstätt ist ein Auto ausgebrannt. Der Fahrer bemerkte bei voller Fahrt Qualm und Rauch und steuerte das Fahrzeug auf einen Parkplatz. Dort konnte er sich und einige Gegenstände aus dem Auto noch in Sicherheit bringen. Zur Hilfe eilende Verkehrsteilnehmer versuchten noch zu löschen, sie konnten aber nicht verhindern, dass der Mercedes ein Raub der Flammen wurde. Erst die Feuerwehr konnte das Feuer unter Kontrolle bringen, verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf gut 10.000 Euro, die Polizei geht von einem technischen Defekt als Brandursache aus.