Waidhofen: Wildschwein überführt Promillesünderin

Ein Wildschwein hat unfreiwillig eine betrunkene Autofahrerin überführt. Die 34-jährige war gestern Nacht mit ihrem Auto auf der B 300 Richtung Waidhofen unterwegs. Dort lief ihr das Tier vor das Auto. Das Wildschwein wurde getötet, die Frau blieb unverletzt. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten starken Alkoholgeruch bei der Fahrerin fest. Der Test ergab 1,5 Promille.