Waidhofen: Vier Autos auf B300 geschrottet

Gleich vier Autos waren an einem Unfall am Samstag auf der B300 bei Waidhofen beteiligt. Verletzt wurde zum Glück niemand. Allerdings bekam die Polizei gleich mehrere Versionen zur Unfallursache zu hören. In dem Bereich wird die Bundesstraße zweispurig. Dort krachten die vier Autos ineinander, darunter auch ein Kleintransporter. Der Schaden liegt bei über 11.000 Euro.