Vohburg: Wohnungen ausspioniert?

Seltsame Vorfälle in Vohburg: Mitte der Woche wurden ein Mann und eine Frau beobachtet, die offenbar dabei waren, Häuser auszuspionieren. In einigen Fällen klingelten sie an der Haustür und gaben sich als Bettler aus. Mittwochabend wurde eine Bewohnerin von einem angeblichen Kripobeamten der Polizei Geisenfeld angerufen. Allerdings stand auf dem Display eine völlig falsche Vorwahl. Die Polizei warnt deshalb aktuell vor der Herausgabe von Daten und bittet um Hinweise auf die beiden Verdächtigen.