Vohburg: Verkehrsunfall unter Alkohol- und Drogeneinwirkung

Zwei Verletzte und ein Auto mit Totalschaden. Polizei und Rettungskräfte sind gestern Nacht zu einem schweren Verkehrsunfall gerufen worden. Ein PKW wurde auf dem Dach liegend im Straßengraben bei Vohburg aufgefunden. Wer zur Unfallzeit am Steuer saß, konnte bisher noch nicht geklärt werden, da die beiden Insassen im Alter von 23 und 26 Jahren angaben, nicht mehr zu wissen, wer gefahren sei. Die beiden waren alkoholisiert, zudem besteht der Verdacht des Drogenkonsums. Bei der Untersuchung der beiden wurden bei der 23-Jährigen Drogen gefunden. Sie wird im Laufe des Tages dem Haftrichter vorgeführt.