Vohburg: Schwerer Betriebsunfall bei Bayernoil

Bei Bayernoil in Vohburg hat sich am Wochenende ein schwerer Betriebsunfall ereignet. Ein 22-Jähriger wurde bei Reinigungsarbeiten schwer verletzt. Er wollte mit Hilfe einer Hochdruckwasserspirale ein Rohr von Pech befreien. Dabei geriet die Spirale allerdings nach draussen und der Wasserstrahl traf den Mann am Oberschenkel. Der Arbeiter musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.