Vohburg: Raffinerie wird runtergefahren

Die Bayernoil-Raffinerie in Vohburg wird ab heute heruntergefahren. Bis 1. März soll die Anlage still stehen. Das Unternehmen muss Wartungsarbeiten durchführen. Ab dem 10. März wird die Raffinerie dann wieder hochgefahren. Während der Abschaltung und der Anlaufphase kann es immer wieder zu erhöhter Fackeltätigkeit und Geruchsbelästigung kommen.