Vohburg: Gabel ins Gesicht

Das hätte ins Auge gehen können: Bei einem Streit zwischen zwei Männern in Vohburg geriet einer der Beiden am Samstagabend derart in Rage, dass er seinem Kontrahenten eine Gabel ins Gesicht stieß. Dann schlug er auch noch mit den Fäusten auf ihn ein. Das 34-jährige Opfer kam mit einer Stichverletzung ins Krankenhaus Kösching.  Den Gabelstecher erwartet eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.