Vohburg: Ehepaar im Drogenrausch

Völlig außer Rand und Band: Ein Ehepaar ist in Vohburg am Wochenende ausgerastet. Erst ging die 30-Jährige auf einen Nachbarn mit einem Messer los, der konnte den Angriff abwehren und sich in seiner Wohnung verbarrikadieren. Daraufhin holte die Frau ihren Mann: Gemeinsam brachen sie die Türe auf und besprühten den Nachbarn mit Pfefferspray. Das Ehepaar stand unter Drogeneinfluss. Die herbeigerufene Polizei konnte bei dem Einsatz auch noch ein weiteres Verbrechen aufklären: Der Ehemann ist wohl für Apothekeneinbrüche verantwortlich. Eine Handverletzung, die zu einem vorangegegangenen Einbruch passte, überführte den Mann.