© istockphoto_manfredxy

Vohburg: Die Brücke muss weg!

Autofahrer bei Vohburg müssen sich ab kommender Woche auf Behinderungen einstellen. Am Montag geht es der Ilmbrücke an den Kragen – die Abrissarbeiten starten. Es gibt zwar eine Behelfsbrücke, die hat aber nur eine Spur. Die Autos müssen also immer im Wechsel an einer Ampel stehen bleiben und warten, bis der Gegenverkehr durchgefahren ist. Für Laster über 7,5 Tonnen gibt’s kein Durchkommen, sie müssen großräumig umfahren. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende des Jahres.