Vohburg: Bei Betriebsunfall Finger abgetrennt

Unfall bei Baumarbeiten: Dabei hat der Mitarbeiter einer Landtechnik-Firma gestern zwei Finger verloren. Der 26-jährige Mitarbeiter kam mit seiner rechten Hand an eine Schneide-Maschine für Bäume. Ein jüngerer Kollege sah den 26-jährigen nicht und nahm die Maschine in Betrieb. Dabei wurden dem Arbeiter zwei Finger teilweise abgetrennt. Er kam mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezial-Unfallklinik.