Vieth: Großeinsatz nach Dachstuhlbrand

Für einen Großeinsatz der Feuerwehr hat gestern Nachmittag ein Feuer in Vieth im Landkreis Pfaffenhofen gesorgt. Auf einem Bauernhof geriet aus bislang unbekannten Gründen der Dachstuhl eines Wohnhauses in Brand. Ein Feuerwehrmann wurde bei den Löscharbeiten leicht verletzt. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt. Als das Feuer ausbrach, war niemand zu Hause. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.