© © Paulista - Fotolia.com

Uttenhofen: Gestohlenes Auto ausgebrannt

Da wollte wohl jemand Spuren beseitigen – bei Uttenhofen ist in der Nacht ein gestohlen gemeldetes Auto auf einem Feldweg abgebrannt worden. Wie die Polizei in Dachau auf Radio IN-Anfrage bestätigt, hatten Unbekannte das Auto in Dachau geklaut, machten damit eine Spritztour und landeten in einer Art Wassergraben.

Danach brannte der Fiat vollständig aus – die angerückte Feuerwehr musste kaum mehr löschen. Der Fahrer bzw. Dieb ist flüchtig. Aktuell läuft die Spurensicherung – der Vorwurf der Brandstiftung steht im Raum.