Uttenhofen: Bewaffneter Raubüberfall

Um kurz vor elf Uhr ist heute eine Bank in Uttenhofen bei Pfaffenhofen überfallen worden. Ein Mann betrat mit einer Pistole bewaffnet das Gebäude und bedrohte die Angestellten. Laut Polizei wurde niemand verletzt, der Täter machte nur geringe Beute. Er floh mit einem weißen BMW. Die Bankmitarbeiter beschrieben den Mann als etwa 45 Jahre alt, er hatte sehr kurze Haare. Er trug einen grauen Rollkragenpullover und ein dunkles Sakko. Die Polizei bittet um Hinweise, sie sucht mit einem Großaufgebot nach dem Täter.