Umweltfilmtage in Eichstätt

Großes Kino für die Natur – zum zweiten Mal finden in Eichstätt die Umweltfilmtage statt. Anfang November stehen zwei Wochen lang Dokumentarfilme auf dem Programm. Neben Themen wie Trinkwasser und Energiewende bekommen auch die Donau-Auen zwischen Ingolstadt und Neuburg einen Platz auf der Leinwand. Veranstalter der Umweltfilmtage sind das Alte Stadttheater, Schulen, die Universität und das Bistum.