© Polizeisirene

Titting: Maus verursacht Unfall

Ein Fahranfänger ist vor einer Maus erschrocken und hat so gestern Abend einen Auffahrunfall in Titting verursacht. Die Maus überquerte vor dem Auto des 18jährigen die Straße, daraufhin stieg der Mann voll auf die Bremse. Für einen nachfolgenden Autofahrer kam das Manöver völlig unerwartet und er fuhr auf. Beide Fahrer blieben unverletzt, den Sachschaden schätzt die Polizei auf 4.000 Euro. Wie es der Maus geht, ist nicht bekannt.