Tipps für Heimkommer

Die meisten Urlauber sind inzwischen schon wieder zu Hause angekommen.

Wie Sie die gute Laune aus dem Urlaub einfach in den Alltag mitnehmen, verraten wir Ihnen bei unseren Tipps für Heimkommer.

 

Kochen Sie Ihre liebsten Urlaubsgerichte zu Hause nach.

Ob ein riesiger Burger aus den USA oder einfach nur Pizza und Pasta alla Bella Italia – schlemmen Sie sich zurück ins Paradies.

Nutzen Sie die wundervolle Kraft der Musik.

Stellen Sie sich eine Playlist mit Ihren liebsten Sommer-Sonne-Gute-Laune-Songs zusammen.

Verwandeln Sie Ihr Zuhause in eine Urlaubsoase.

Ein wüstenartiger Kaktus oder doch lieber der mediterrane Lavendel – holen Sie sich Ihre Urlaubslieblinge einfach in Haus und Garten. Dazu noch landetypischen Accessoires verleihen Wohnung, Balkon und Terrasse einen Hauch von Urlaub.

Schmökern Sie in Ihren Urlaubsschnappschüssen

Gestalten Sie Ihre schönsten Urlaubsbilder mal wieder richtig zum Anfassen statt nur digital. Denn: Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte.

Tragen Sie den Sommerstyle im Herbst und Winter.

Kombinieren Sie Ihre Lieblingssommerteile einfach mit wärmeren Kleidungsstücken, schon sind sie alltagstauglich.

Nehmen Sie Urlaubsgewohnheiten mit in den Alltag.

Ob Spaziergang, Schwimmbadbesuch oder morgendliche Gemütlichkeit – planen Sie Ihre liebsten Urlaubsrituale so oft wie möglich in Ihren Alltag ein.

Schnuppern Sie sich glücklich.

Gerüche erinnern schlagartig an die schönsten Tage im Jahr – legen Sie sich also am besten einen Vorrat von Ihrem Sommerduschgel, der Sonnencreme oder dem betörenden Duft Ihres Partners zu.