Tauberfeld: Lebensgefahr – Jugendliche bauen Höhle am Gleis

Die Bundespolizei hat am Wochenende bei Tauberfeld einen Unterschlupf aus Ästen direkt neben den Gleisen entdeckt. Die Strecke wurde darauf hin am Samstag kurzzeitig gesperrt. Fußspuren im Schnee deuteten darauf hin, dass Jugendliche in den Gleisen waren. Die Bundespolizei warnt ausdrücklich vor dem Betreten von Bahnstrecken. Auch Steine, die überfahren werden, können zu lebensgefährlichen und unkalkulierbaren Geschossen werden.