© © galaxy67 - Fotolia.com

Stammham: zwei Unfälle auf der A9

Zwei Unfälle auf der A9 zwischen Stammham und Hepberg in Richtung Nürnberg haben gestern Nachmittag für längere Staus gesorgt. Kurz vor halb drei kollidierte bei Stammham der Wagen eines 80jährigen mit dem Wohnmobil eines 73jährigen. Das Wohnmobil geriet ins Schlingern und kippte um, die Beifahrerin wurde leicht verletzt. Gegen 16 Uhr stockte der Verkehr auf Höhe Hepberg. Ein 42jähriger Autofahrer übersah das Stauende und fuhr auf den Wagen eines 50jährigen auf. Die Beifahrerin des Unfallverursachers wurde leicht verletzt. Bei beiden Unfällen entstand Sachschaden voninsgesamt 23.000 Euro.