© Polizei Nachrichten

Stammham: Tankbetrüger festgenommen

Tanken und dann nicht dafür bezahlen. Auf diese Idee ist gestern ein 40-jähriger Autofahrer gekommen, der auf der A9 Richtung München unterwegs war. An der Raststätte Köschinger Forst legte er einen kurzen Stopp ein, um den Wagen für etwa 70 Euro zu tanken. Danach fuhr der Mann allerdings einfach weiter, ohne zu bezahlen. Erfolgreich blieb der Tankbetrüger allerdings nicht, wenige Stunden später konnte er im Bereich Rosenheim durch die dortige Grenzpolizei Raubling festgenommen werden.