SPD Eichstätt stellt Landratskandidatin vor

Beate Ferstl geht gegen den Eichstätter CSU-Landrat Anton Knapp bei der Kommunahlwahl 2014 ins Rennen. Die 59-jährige aus Kösching wurde bei der SPD-Vorstandssitzung einstimmig zur Kandidatin gewählt. Jetzt muss nur noch die Kreisdelegiertenversammlung am 6. November zustimmen. Ferstl ist seit über 20 Jahren bei den Genossen aktiv und war lange Jahre im Ortsverein Kösching. Sie sitzt für die SPD im Eichstätter Kreistag.