© Rynio Productions - Fotolia.com

Spargeldieb verurteilt

Es ist unser Edelgemüse, auf das wir so stolz sind: der Spargel. Und wer ihn klaut, kann sich durchaus mal vor Gericht wiederfinden. So ist es einem Mann passiert: im Juni war er gerade dabei von einem Schrobenhausener Hof vier Kilo Spargel heimlich einzustecken, als ihm der Landwirt dazwischenfunkte. Der versuchte Diebstahl war jetzt vor dem Neuburger Amtsgericht – das Urteil: eine vier -monatige Bewährungsstrafe.