© Polizei Nachrichten

Shuttleservice der Verkehrspolizei

Die Fahrt einer Krefelder Schulklasse hat gestern auf der A9 bei Lenting ein vorzeitiges Ende genommen – ihr Reisebus war wegen eines Kupplungsschadens liegen geblieben. Die Verkehrspolizei Ingolstadt kutschierte daraufhin über 50 Kinder  zu einer nahe gelegenen Rastanlage. Später am Abend konnte noch ein Ersatzbus organisiert werden. Dieser brachte die Kinder unbeschadet nach Krefeld