© Polizeisirene

Schwer verletzt nach Autounfall

Mit lebensgefährlichen Verletzungen ist gestern die Autofahrt einer 51-jährigen aus Kipfenberg zu Ende gegangen. Die Frau fuhr zwischen Wettstetten und Schelldorf. In einer Rechtskurve kam sie von der Straße ab und landete an einem großen Baum. Am Auto entstand mit 25.000 Euro Totalschaden. Wie es zu dem Unfall kam, ist bisher noch nicht bekannt.