Schweitenkirchen: Motorradunfälle am Wochenende

Das teils schöne Wetter am Wochenende hat auch wieder einige Motorradfahrer auf die Straße gelockt. Zwei Mal sind diese Ausflüge abrupt im Gemeindebereich Schweitenkirchen geendet. Grund: Wildunfälle. Sowohl am Samstag Abend als auch am Sonntag Mittag lief ihnen ein Reh vor´s Motorrad. Die Tiere wurden getötet, die Motorradfahrer mussten mit Prellungen ins Krankenhaus gefahren werden.