Schrobenhausen: Asylbewerber früher als erwartet

Überraschend früher als erwartet werden Asylbewerber in Schrobenhausen eintreffen. Bereits Anfang Juli kommen die ersten Flüchtlinge auf Weisung der Regierung von Oberbayern. Das gab Bürgermeister Karl-Heinz Stephan heute bekannt. Geplant hatte die Stadt mit Anfang August. Da das Containerdorf an der Bürgermeister Götz-Straße noch nicht fertig ist, werden die ersten Ankömmlinge in der leerstehenden Stadthalle untergebracht. Die ist für Veranstaltungen gesperrt, erfüllt aber die Brandschutzauflagen.