© fotolia

Schrobenhausen: Windräder abgelehnt

Mal wieder hat sich ein Stadtrat mit dem Bau neuer Windräder beschäftigt und dieses Mal den Antrag abgelehnt. Konkret geht es um fünf Windräder im Hagenauer Forst zwischen Sandizell und Hörzhausen. Die zuständigen Stadtratsmitglieder von Schrobenhausen lehnten in einer Sitzung mehrheitlich den Standort ab. Vorausgegangen war eine lange Debatte über das Für und Wider von Windkraft zur alternativen Stromerzeugung. Vor allem die Nähe zur Stadt stand im Mittelpunkt und mögliche weitere Flächen zur Wohnbebauung.