Schrobenhausen: Wasser marsch!

Schlauch ankuppeln, Pumpe einschalten, Stahlrohr öffnen und Wasser marsch! Nur eine von vielen Aufgaben, die die Jugendlichen am Wochenende in Schrobenhausen beim Jugendfeuerwehrtag bewältigen mussten. Über 120 Nachwuchsfeuerwehrler haben dort ihre Leistungsprüfung abgelegt: Und alle haben bestanden. Danach konnten die Florianssjünger auch noch ausgelassen feiern: Nicht nur eine erfolgreiche Prüfung, sondern auch das 25 jährige Jubiläum der Schrobenhausener Jugendfeuerwehr.