Schrobenhausen/Waidhofen: Alkoholbedingte Unfälle

Die Polizei Schrobenhausen musste sich gestern Abend zweimal mit betrunkenen Autofahrern beschäftigen. Ein 22-Jähriger kam mit seinem Auto zwischen Brunnen und Gröbern von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Der Waidhofener musste schwer verletzt ns Klinikum gebracht werden. In Mühlried fuhr ein 22-Jähriger frontal gegen eine Gartenmauer. Er blieb glücklicherweise unverletzt. Beide Autofahrer hatten einen Wert von knapp eins Promille.