Schrobenhausen: Vorfahrt missachtet – Autofahrerin schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der B300 bei Schrobenhausen ist gestern Nachmittag eine Autofahrerin schwer verletzt worden. Höhe Augsburger Straße wollte eine 31-Jährige mit ihrem Auto in die Bundesstraße einbiegen. Dabei übersah sie die Einfädelspur und geriet direkt auf die Fahrbahn. Eine dort fahrende 28-Jährige konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und krachte in die Seite der Unfallverursacherin. Die 31-Jährige musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Wegen der Bergungsarbeiten kam es eine Stunde lang zu Behinderungen auf der B300 bei Schrobenhausen.